InSzene: Vokal

Die Förder­pro­jek­te Zeit­genös­sis­che Musik des Deutschen Musikrats leg­en ein neues Pro­gramm auf, mit dem junge Vokalensem­bles, Sän­gerin­nen und Sänger gefördert wer­den. Das Pro­jekt „InSzene: Vokal“ unter­stützt die jun­gen Inter­pretieren­den sowohl im organ­isatorischen wie im kün­st­lerischen Bere­ich, um ihnen den Weg in die Pro­fes­sion­al­ität zu ermöglichen und die Weit­er­en­twick­lung der zeit­genös­sis­chen Chor- und Vokalmusik zu fördern. Bewer­bun­gen kön­nen ab sofort ein­gere­icht wer­den. Ein­re­ich­schluss ist der 30. Juni 2021. Die Auswahl trifft eine Fachjury. Der Förderzeitraum begin­nt voraus­sichtlich am 1. August 2021.