A Symphony of Noise

Der Film A Sym­pho­ny of Noise ist eine Reise durch die Gedanken‑, Klang- und Hör-Welt des Audio-Doku­men­taris­ten Matthew Her­bert. Über den Zeitraum von 10 Jahren hat Regis­seur Enrique Sánchez Lan­sch den Kün­stler in seinem kreativ­en Prozess begleit­et: bei der Konzep­tion, Auf­nahme und Auf­führung von Pro­jek­ten und vielfälti­gen Aktiv­itäten. Matthew Her­berts Cre­do lautet, dass aufmerk­sames und dif­feren­ziertes Hin­hören und Zuhören die Welt entschei­dend verbessern, sie gerechter und lebenswert­er machen kann.