Houbara – Resonanzen Iran 2024 in Köln

Am 25. und 26. April 2024 findet im Stadtgarten Köln die zweite Ausgabe von Houbara – Resonanzen Iran statt. Das Festival versteht sich als ein Ort des Austauschs, neuer Begegnungen und geteilter Erfahrungen. Houbara ist Künstler:innen und Ensembles gewidmet, die Genregrenzen infrage stellen und dabei eigene Klangwelten erschaffen und erforschen. Somit liegt der Fokus auf vielschichtiger, zeitgenössischer und grenzensprengender Musik mit Bezügen zu Iran. Diese sechs unterschiedlichen aktuellen Projekte werden an den zwei Festivalabenden im Konzertsaal und im JAKI zu erleben sein.