La Fête à Bruit

Das Festival La Fête à Bruit. Art & Politics of improvisation vom 29. August bis 1. September 2024 in Biel/Bienne (Schweiz) ist der Improvisation gewidmet und verbindet deren künstlerische, theoretische, diskursive und transdisziplinäre Perspektiven miteinander. Es schafft eine Plattform für den Austausch von Ideen und die Entwicklung neuer Formen der künstlerischen Produktion zwischen Künstler:innen und dem Publikum. Es sind Workshops zu Sound Walk, Movement and Body Awareness, MimiCry Choir, Ecosystem sowie Fair Practices geplant.