Neue Musik zu Hitchcock-Film von Moritz Eggert

Am 3. März 2024 präsentiert die Basel Sinfonietta «#Metoo, Hitchcock», die Uraufführung einer neuen Filmmusik von Moritz Eggert zu Alfred Hitchcocks Stummfilmklassiker «Blackmail» von 1929. Es dirigiert der neue Principal Conductor, Titus Engel, der bereits mit seinem Einstand in Basel im Oktober sowie in zwei Gastkonzerten bei der Ruhrtriennale in Bochum für Begeisterung und volle Säle sorgte. Die Uraufführung findet im Rahmen des 3. Abo-Konzerts im Burghof Lörrach (D) statt. Das Konzert wird als Co-Produktion mit ZDF/ARTE und 2eleven music film aufgezeichnet und zu einem späteren Zeitpunkt bei ARTE zu erleben sein.