pyramidale#17 | EXPRESSION

Zum 17. Mal lädt das Fes­ti­val pyra­mi­dale am 17. und 18. Novem­ber 2018 in die größte Plat­ten­bausied­lung Europas ein, nach Marzahn-Hellers­dorf: dies­mal unter dem Mot­to EXPRESSION. Es begin­nt tra­di­tionell mit der TRAMOPHONIE, einem Konz­ert in der Straßen­bahn mit Hörstück­en. Im Ausstel­lungszen­trum Pyra­mide präsen­tiert dann das Berlin­er Ensem­ble LUX:NM Werke, die Kom­pon­istIn­nen in Zusam­me­nar­beit mit dem Ensem­ble erar­beit­et haben. Außer­dem ist ein Video von Johannes Krei­dler zu erleben. Die Cel­listin Ulrike Brand und der Tänz­er Ingo Reulecke erkun­den mit ihrem Stück KORPUS die Möglichkeit­en des Klangkör­pers in Inter­ak­tion mit der men­schlichen Physis. Am zweit­en Fes­ti­val­t­ag im Schloss Bies­dorf wid­men sich Anto­nis Anis­se­gos und Sawa­mi Kiyoshi dem Klavier­spiel zu vier Hän­den. Und das Ham­burg­er Decoder Ensem­ble dek­lin­iert das Fes­ti­val­mot­to EXPRESSION auf seine Weise.