Ulrichs­berger Kaleidophon 2019

Zehn Konz­erte mit aktueller Musik aus den Bere­ichen Jazz, Neue Musik und Impro­vi­sa­tion ste­hen auf dem Pro­gramm der 34. Aus­gabe des Ulrichs­berger Kalei­dophons vom 26. bis 28. April 2019. 30 Musik­er und Musik­erin­nen aus ver­schieden­sten Teilen der Welt wer­den die Jazz­atelier­bühne bespie­len. Ensem­bles mit lang­jähriger Geschichte wech­seln sich ab mit neuen Pro­jek­ten. Akustis­ches ste­ht neben Elek­tron­ik, Geschriebenes neben Impro­visiertem. Neben dem konz­er­tan­ten Geschehen gibt es im Rah­men­pro­gramm eine Ausstel­lung mit Arbeit­en von Thomas Gar­cia in den Jaz­za­te­lier-Galerieräu­men zu sehen.