Gerard Mortier

Das Theater, das uns verändert

Essays über Oper, Kunst und Politik, hg. von Reinhart Meyer-Kalkus

Verlag/Label: Bärenreiter, Kassel 2018, 191 Seiten, 29,99 Euro
erschienen in: Neue Zeitschrift für Musik 2/2019 , Seite 77

"Der Titel der Publikation deutet bereits an, dass es sich um ein Vermächtnis handelt, denn es war Mortiers großes Ziel, dass das Theater die Menschen verändert – zum Guten verändert, das Publikum ebenso wie die Macher." (Egbert Hiller)