AKTUELL

Köln hat ein neues Fes­ti­val für exper­i­mentelle Musik und Per­for­mance: guter­stoff — erst­ma­lig am 29. Mai (coro­n­abe­d­ingt im dig­i­tal­en Raum). Und in Ham­burg find­et vom 27. Mai bis 13. Juni zum 16. Mal das Fes­ti­val blurred edges statt. Weit­ere News

„Die Lek­türe ist span­nend, ungewöhn­lich und bringt haufen­weise neue Ein­sicht­en“, schreibt die JAZZTHETIK über das neue Buch von Christoph Wag­n­er: Geis­tertöne, erschienen in der Rei­he edi­tion neue zeitschrift für musik. Der Autor hat Musik­erin­nen und Musik­er zwis­chen allen Stilen befragt, darunter Mar­i­lyn Crispell, George Crumb, George Lewis, Jaki Liebezeit, Mered­ith Monk, Robyn Schulkowsky und Joey Baron, Mor­ton Sub­ot­nick und Chris­t­ian Wolff.

Arti­cles in Eng­lish by Tim Ruther­ford-John­son and Mar­tin Tchiba

 

Neue Zeitschrift für Musik 1/2021

Israel

Israel ist nicht nur ein Staat mit einer besonderen Geschichte, sondern es ist auch ein kulturelles Prinzip, ein bemerkenswert multikulturelles Biotop. Der Fokus dieser Ausgabe richtet sich auf die vielen weltoffenen, kulturell integrativen Künstler:innen des Landes.
Bestellen
Neue Zeitschrift für Musik 1/2021

Welche Musik-Videos im Internet gefallen Ihnen besonders? Welche würden Sie weiterempfehlen? Dies haben wir unseren langjährigen Autor Christoph Wagner gefragt. Mit seinen Vorschlägen macht er den Auftakt zu einer Reihe, in der Auto­rinnen und Autoren unserer Zeitschrift wie auch Persönlichkeiten (nicht nur) der Neue Musik-Szene ihre Lieblingsclips vorstellen. Empfehlenswert! (Foto: Manuel Wagner)

> weiterlesen
Neue Zeitschrift für Musik 1/2021

"In Geistertöne von Christoph Wagner erhält man zahlreiche Anregungen aus den unterschiedlichsten Sphären. Dabei sind Entdeckungen zu machen und in Vergessenheit geratene musikalische Schätze erneut zu heben – der Fundus der Porträtierten umfasst einige hundert Jahre Lebenserfahrung." (Fredi Bosshard)

> weiterlesen
Neue Zeitschrift für Musik 1/2021

"In den sechs Werken auf dieser Kammermusik-CD scheint Younghi Pagh-Paans umfassende Weltsicht auf abstrakter Ebene facettenreich auf, bis hin zur Verinnerlichung einer zutiefst poetischen Naturbetrachtung." (Egbert Hiller)

> weiterlesen
Neue Zeitschrift für Musik 1/2021

"Zwei britische Komponisten desselben Jahrgangs, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten: modern, aber nicht avantgardistisch der eine (Wilson), orthodox und archaisch der andere (Moody). Die Interpretationen des NDR Chors nimmt für beide gleichermaßen ein." (Thomas Schulz)

> weiterlesen
Neue Zeitschrift für Musik 5/2020

Vielfältige staatliche Hilfen wurden beschlossen und konnten gerade großen Institutionen in Deutschland das Überleben ermöglichen. Wirtschaftliche Unternehmen wie Verlage, aber auch viele der besonders kreativen FreiberuflerInnen sind in Not geraten. Anlässlich des 250-jährigen Firmenjubiläums von Schott Music kam Prof. Monika Grütters MdB, deutsche Staatsministerin für Kultur und Medien und gleichzeitig Schirmherrin des Firmenjubiläums, zu Besuch nach Mainz. Anlässlich dessen richtete Till Knipper für die Neue Zeitschrift für Musik fünf Fragen an die Staatsministerin. (Foto: Sebastian Burkart)

> weiterlesen

Weitere Ausgaben