1. Oktober 2018

Hörfunk

Januar 2020

1. Jan.

  • SWR2 Jet­zt­Musik: Donaueschinger Musik­tage 2019. Werke von Matthew Shlo­mowitz und Michael Pelzel (23.03 Uhr)

2. Jan.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Neue Musik. Werke von Her­mann Meier (0.05 Uhr) | hr2-kul­tur Werkzeuge der Neuen Musik: Die Zither. Von Jim Igor Kallen­berg (21.30 Uhr)

3. Jan.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Klangkun­st. «ZEN­Scapes | Stadt, Land, Fluss» von Götz Nalep­pa, Ursendung (0.05 Uhr)

4. Jan.

  • Deutsch­land­funk: Tem­pel­glocke und Don­nerblech. Zum Schlag­w­erk-Ver­ständ­nis von Rumi Ogawa, Rie Watan­abe und Yuka Ohta. Von Egbert Hiller (22.05 Uhr)
  • hr2-kul­tur: Werkzeuge der Neuen Musik: Alte Instru­mente. Von Adele Jakumeit (23 Uhr)

6. Jan.

  • rbbKul­tur: Neue Musik aktuell. Von Andreas Göbel (21.04 Uhr)
  • SWR2 Jet­zt­Musik: Schub­laden. Der Kom­pon­ist Michel Mey­naud. Von Philipp Quir­ing (23.03 Uhr)

7. Jan.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Die Suche nach der richti­gen Mu­sik mit den richti­gen Tönen. Das Münch­n­er PHREN-Ensem­ble und die exper­i­mentelle Improvi­sation. Von Flo­ri­an Neuner (0.05 Uhr)

8. Jan.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Klangkun­st. «The Pey­ote Dance» von Sound­walk Col­lec­tive nach Tex­ten von Antonin Artaud; Ur­sendung (22.03 Uhr)
  • rbbKul­tur: Ultra­schall Berlin – spezial. Von Andreas Göbel (21.04 Uhr)
  • SWR2 Jet­zt­Musik: Donaueschinger Musik­tage 2019. Werke von Nina Šenk, Beat Fur­rer und Johannes Boris Borows­ki (23.03 Uhr)

9. Jan.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Split­ter Music Fes­ti­val II. Mag­nus Granberg: Let Past My Weary Guilt­less (0.05 Uhr)
  • hr2-kul­tur: Werkzeuge der Neuen Musik: Das Pub­likum. Von Leonie Reineke (21.30 Uhr)

11. Jan.

  • Deutsch­land­funk: Zum 85. Geburt­stag des Kom­pon­is­ten. Georg Katzers Lied-Zyklen. Von Ingo Dorfmüller (22.05 Uhr)
  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Live aus der Met­ro­pol­i­tan Opera New York. Alban Berg: Wozzeck, Oper in drei Akten mit 15 Szenen (19 Uhr)

13. Jan.

  • Deutsch­land­funk: In Memo­ri­am Georg Katzer. Aus den Konz­erten der 27. Zeper­nick­er Rand­fest­spiele im Okto­ber 2019. Mit Anna Schürmer (21.05 Uhr)
  • rbbKul­tur: Die Geigerin Car­olin Wid­mann zu Gast bei Ultra­schall Berlin. Von Andreas Göbel (21.04 Uhr)
  • SWR2 Jet­zt­Musik: Klang-Archäolo­gie. Der nor­wegis­che Kom­pon­ist Eivind Buene. Von
    Torsten Möller (23.03 Uhr)

14. Jan.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Und wer bist du? Die Rolle der Inter­pre­ten aus der Sicht der Kom­pon­is­ten. Von Rei Naka­mu­ra (0.05 Uhr)

15. Jan.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Ultra­schall Berlin – Fes­tival für neue Musik – live. Dieter Ammann: glut für Orch­ester / Sarah Nemtsov: dropped.drowned für großes Orch­ester und Zus­piel / Jörg Wid­mann: Vio­linkonz­ert Nr. 2; in der Konz­ert­pause: Fes­ti­valleit­er Rain­er Pöll­mann und Andreas Göbel im Gespräch (20.03 Uhr)
  • rbbKul­tur: Der Kom­pon­ist und Diri­gent Johannes Kalitzke zu Gast bei Ultra­schall Berlin. Von Andreas Göbel (21.04 Uhr)
  • SWR2 Jet­zt­Musik: Donaueschinger Musik­tage 2019. Werke von Gor­don Kampe und Mark Andre (23.03 Uhr)

16. Jan.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Split­ter Music Fes­ti­val II. Split­ter Orch­ester: Vor­tex, UA (0.05 Uhr)
  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Ultra­schall Berlin – Fes­ti­val für neue Musik – live. Werke von Clara Ian­not­ta, gespielt vom JACK Quar­tet (20.03 Uhr)

17. Jan.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Klangkun­st. «Cut Up the Bor­der» von Nico­las Hum­bert und Marc Parisot­to (0.05 Uhr)
  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Ultra­schall Berlin – Fes­tival für neue Musik – live. Werke von Manuela Ker­er, Olga Neuwirth, Clara Ian­not­ta, Alek­san­dra Karas­toy­ano­va-Her­metin, Mar­gare­ta Fer­ek-Pet­ric, Vasi­likí Krim­itzá, Sofia Gubaiduli­na und Ele­na Men­doza (20.03 Uhr)

18. Jan.

  • Deutsch­land­funk: Der Kom­pon­ist Pavel Novak-Zenek. Von Robert Neme­cek (22.05 Uhr)
  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Ultra­schall Berlin – Fes­tival für neue Musik – live. Kom­man­do Him­melfahrt & Kaj Dun­can David: Also sprach Golem; Porträtkonz­ert Mirela Ivice­vic (19.05 Uhr)

19. Jan.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Ultra­schall Berlin – Fes­tival für neue Musik – live. Werke von Fran­cis­co Guer­rero, Vito Žuraj und Fabi­en Lévy (20.03 Uhr)

20. Jan.

  • SWR2 Jet­zt­Musik: «Das Fes­ti­val» ist Fes­ti­val im Fes­ti­val. Von Lutz Neitzert (23.03 Uhr)

21. Jan.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Noten­stän­der auf der Bühne mag ich nicht. Die Stimm-Per­formerin Anna Clemen­ti. Von Rilo Chmielorz (0.05 Uhr)
  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Ultra­schall Berlin – Fes­ti­val für neue Musik. Werke von Francesca Verunel­li, Marko Nikodi­je­vic, Maja Solveig Kjel­strup Ratk­je, Gor­don Kampe (20.03 Uhr)

22. Jan.

  • SWR2 Jet­zt­Musik: Donaueschinger Musik­tage 2019. Werke von Eva Reit­er und Lidia Zieliñs­ka (23.03 Uhr)

23. Jan.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Neue Musik. Werke von Joan­na Bailie (0.05 Uhr)

25. Jan.

  • Deutsch­land­funk: Revi­sited Forum neuer Musik 2010. Weapon of Choice. In neuen Wirk­lichkeit­en – Werke von Daj Fujiku­ra, Péter Köszeghy und Alexan­der Schu­bert. Mit Frank Kämpfer (22.05 Uhr)

27. Jan.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Tonart: Ultra­schall Berlin – Fes­ti­val für neue Musik. Aufze­ich­nung vom 16.1.2020 (1.05 Uhr)
  • Deutsch­land­funk: Tor­so eines Lebens. Das musikalis­che Ver­mächt­nis von Gideon Klein (1919–45). Mit Georg Beck (21.05 Uhr)
  • SWR2 Jet­zt­Musik: Über­läufer. Kün­st­lerin­nen und Kün­stler zwis­chen den Diszi­plinen. Von Hannes Sei­dl (23.03 Uhr)

28. Jan.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: In der Kürze der Zeit. Ein Selb­st­porträt. Von Fran­co Evan­ge­listi, BR 1963 (0.05 Uhr)
  • Deutsch­land­funk: Über das Akzi­den­telle in der Musik. Von Han­no Ehrler (22.05 Uhr)

29. Jan.

  • SWR2 Jet­zt­Musik: 25 Jahre Aleph Gitar­ren­quar­tett. Werke von Joan Riera Robusté, Núria Giménez-Comas, Jörg Main­ka und Nico­laus A. Huber (23.03 Uhr)

30. Jan.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Kul­tur­brauerei Berlin. Aufze­ich­nung vom 3.11.1999. Fran­co Evan­ge­listi: ‚Die Schachtel‘, Pan­tomine mit Musik – ein mul­ti­me­di­ales Büh­nen­werk; die maulw­erk­er, ensem­ble Mosaik, Leitung: Orm Finnen­dahl (0.05 Uhr)

31. Jan.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Klangkun­st — Art’s Birth­day 2020: Satel­lite Sounds. Klangkun­st von ver­schiede­nen Autorin­nen und Autoren. EURORADIO Ars Acus­ti­ca Group (0.05 Uhr)
  • Deutsch­land­funk Kul­tur: PAUL DESSAU: Suite für Alt­sax­o­fon und Klavier / Drei Lieder für Sopran und Klavier / Con­certi­no für Vio­line mit Flöte, Klar­inette und Horn / ‚Thäl­mann-Kolonne‘ für Stim­men und Klavier / ‚Guer­ni­ca‘ für Klavier / Vari­a­tio­nen über ein amerikanis­ches Volk­slied für Klar­inette und Klavier / Drei Shake­speare-Sonette für Sopran und Ensem­ble (20.03 Uhr)
  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Klänge um Nichts. Die Los­reißung des Kom­pon­is­ten Mor­ton Feld­man. Von Peter Knopp (22.03 Uhr). Kierkegaard und Feld­man – zwei Geg­n­er ihrer jew­eili­gen Sys­teme.
Februar 2020
1. Feb.
  • Deutsch­land­funk: Ate­lier neuer Musik. Neue Pro­duk­tio­nen aus dem Deutsch­land­funk Kam­mer­musik­saal. BIG DATA, Decoder Ensem­ble. Mit Egbert Hiller (22.05 Uhr)
4. Feb.
  • Deutsch­land­funk: Von der Spiel­d­ose bis zum Repro­duk­tion­sklavier. Die Fasz­i­na­tion selb­st­spie­len­der Musikin­stru­mente. Von Philipp Quir­ing (22.05 Uhr)
  • Deutsch­land­funk Kul­tur:  Alle Sinne offen. Der argen­tinis­che Musik­er Erik Oña. Von Egbert Hiller (0.05 Uhr)
6. Feb.
  • Deutsch­land­funk Kul­tur: EDU HAUBENSAK: ‚Corno Sonoro‘ für Horn solo und Play­back (2015) / ‚Ponds‘ für zwei Vibra­fone (2017) (0.05 Uhr)

7. Feb.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Klangkun­st — “ ~NOWWWWWWWWWWWWWWWW~“ von Thomas Wagen­som­mer­er, Ursendung (0.05 Uhr)
8. Feb.
  • Deutsch­land­funk: Neue Pro­duk­tio­nen aus dem Deutsch­land­funk Kam­mer­musik­saal. Ruh­e­los in der Großs­tadt — Augst & Daem­gens neue Lesart von Wil­helm Müllers ‚Win­ter­reise’. Von Klaus Gehrke (22.05 Uhr)

11. Feb.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Start from the Scratch. Der Klever Kün­stler und Musik­er Claus van Beb­ber. Von Hubert Steins (0.05 Uhr)

13. Feb.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Neue Musik — rainy days, Phil­har­monie Lux­em­burg, Aufze­ich­nung vom 29.11.2019. NAOMI PINNOCK: ‚The field is woven‘ für Orch­ester / MORTON FELDMAN: ‚Cop­tic Light‘ für Orch­ester (0.05 Uhr)
15. Feb.
  • Deutsch­land­funk: Ate­lier neuer Musik: Beethoven 2020. 250 piano pieces for Lud­wig van. Über Susanne Kessels Bon­ner Beethoven-Pro­jekt. Von Yvonne Petit­pierre (22.05 Uhr)

18. Feb.

  • Deutsch­land­funk: Jazz Live — Chris­t­ian Lillinger Open Form For Soci­ety. Am Mikro­fon: Odi­lo Claus­nitzer (21.05 Uhr)
  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Musik und Wirk­lichkeit. Das Uni­ver­sum des Kom­pon­is­ten Luc Fer­rari. Von Thomas Groetz (0.05 Uhr)

19. Feb.

  • Deutsch­land­funk: Heim­spiel – Die Deutsch­landra­dio-Orch­ester und -Chöre. Marko Nikodi­je­vić (Com­pos­er in res­i­dence beim RSB): gebet­sraum mit Nachtwache (UA) und abge­sang (UA). Am Mikro­fon: Uwe Friedrich (22.05 Uhr)
  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Neue Lieder braucht das Land. Zeit­genös­sis­che Chor­musik aus Deutsch­land. Gast: Wol­fram Buchen­berg, Kompon­ist; Mod­er­a­tion: Haino Rindler (0.05 Uhr)

20. Feb.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Ack­er­stadt­palast Berlin, Aufze­ich­nung vom 7.12.2019. ANNETTE SCHMUCKI: ‚sprechen191017‘ für Klar­inette, Vio­la, Stimme & Elek­tron­ik (UA) / LENTZ/GEISSE/NEFFE. Impro­vi­sa­tion (0.05 Uhr) 

21. Feb.

  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Klangkun­st — „Goethe to go“. Eine Sprech-Land­schaft von Antje Vow­inck­el (0.05 Uhr) 

22. Feb.

  • Deutsch­land­funk: Es kön­nte jed­erzeit auch anders klin­gen. Aus der Berlin­er Impro­vi­sa­tion­szene. Von Diet­rich Pet­zold (22.05 Uhr)
  • Deutsch­land­funk Kul­tur: CHAYA CZERNOWIN: ‚Heart Cham­ber‘, UA, Deutsche Oper Berlin; Aufze­ich­nung vom 15.11.2019 (19.05 Uhr)
  • Deutsch­land­funk Kul­tur: Die beson­dere Auf­nahme. VIKTOR ULLMANN: Konz­ert für Klavier und Orch­ester op. 25 / Sonat­en für Klavier Nr. 3 op. 26b und Nr. 7 (21 Uhr)

23. Feb.

  • Deutsch­land­funk: 20 Jahre ‚Edi­tion Juliane Klein’. Werke von Ste­fan Pohlit und Ulrich Krep­pen. Am Mikro­fon: Gisela Nauck (21.05 Uhr)

 

Stand: 14.1.2020. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Weitere aktuelle Sendungen auch unter radio.Ard.de