Parry, Nye

Kontexte für eine Reise durch Zeit und Raum

Zum künstlerischen Schaffen von Peter Vogel

erschienen in: Neue Zeitschrift für Musik 2012/03 , Seite 62
Die Schöpfungen des 1937 in Freiburg geborenen Klangkünstlers Peter Vogel gehören einem Zwischenbereich an: bewegliche Objekte, die auf optische und akustische Reize reagieren. Sie appellieren sowohl an die visuelle als auch an die akustische Wahrnehmung und stacheln durch ihre Machart obendrein die technische Neugierde des Betrachters an.