«Limitierungen nerven, egal wo»

Carolin Widmann im Gespräch mit Till Knipper

erschienen in: Neue Zeitschrift für Musik 2/2019 , Seite 08

Carolin Widmann ist als außergewöhnlich vielseitige Geigerin auf den großen Bühnen der Welt zu Hause. Die unermüdlich auf neue Dinge neugierig Gebliebene ist dort zu einer zentralen Botschafterin für Neue Musik avanciert, will sich aber ungern in eine Neue-Musik-Schublade stecken lassen. Ein Gespräch über Familie, über die von ihr geschätzte Komponistin Rebecca Saunders und die übersättigt-
arroganten Typen im Klassikbetrieb.