Henck, Herbert

„O Menschenherz, was ist dein Glück?“

Der Wiener Komponist Johann Ludwig Trepulka

erschienen in: Neue Zeitschrift für Musik 2005/05 , Seite 12
Der Pianist Herbert Henck entdeckt den Komponisten Johann Ludwig Trepulka und dessen Werk, das sich an der Zwölftonmusik ausrichtet.