Bücher zur neuen Musik
Péter Eötvös | Pedro Amaral

Parlando – Rubato

Gespräche, Monologe und andere Umwege

Der ungarische Kom­pon­ist und Diri­gent Péter Eötvös (geboren 1944) zählt zu den erfol­gre­ich­sten Opernkom­pon­is­ten unser­er Zeit. In diesem Buch spricht er über seine Opern, die unter­schiedlichen Phasen der Ausar­beitung, über die Suche nach den Tex­ten und Libret­tis­ten und reflek­tiert über unzäh­lige andere Aspek­te: über beson­dere Beziehun­gen, den Musiker­beruf und dessen gesellschaftliche Rolle, über das The­ater, die Lit­er­atur, die magis­che Anziehungskraft des Films, den Zirkus …

Bestellnummer: NZ 5042
Kaufen