Bücher zur neuen Musik
Jungheinrich, Hans-Klaus

Schwarze Milch und bunte Steine

Der Komponist Erkki-Sven Tüür

Der Band ver­sam­melt die Beiträge des gle­ich­nami­gen Sym­po­siums für und mit Erk­ki-Sven Tüür unter der Leitung von Hans-Klaus Junghein­rich im Rah­men von «Auf­takt 2007» der Alten Oper Frank­furt am Main. Erk­ki-Sven Tüür, 1959 auf der est­nis­chen Ost­seein­sel Hiiu­maa geboren, gehört zu den weltweit erfol­gre­ichen Kom­pon­is­ten sein­er Gen­er­a­tion. Die Beiträge des Ban­des befassen sich mit seinen Chor­w­erken, sein­er 2007 uraufge­führter Oper «Wal­len­berg», sein­er Sin­fonik sowie all­ge­mein mit Ord­nungs- bzw. Gliederung­sprinzip­i­en der musikalis­chen Zeit in Tüürs Werk. Der finnis­che Musik­wis­senschaftler Tomi Mäkelä beschäftigt sich zudem mit Tüürs estländis­ch­er Iden­tität.

Bestellnummer: NZ 5016
Kaufen