Michael Jarrell

… mais les images restent 

Verlag/Label: æon AECD 1754
erschienen in: Neue Zeitschrift für Musik 2018/02 , Seite 75
«Die CD versammelt ausnahmslos hervorragende Interpreten von Weltrang. Allen voran ist Marino Formenti zu nennen, der durch die Performance des der CD ihren Titel gebenden Klaviersolostücks dafür sorgt, dass einen die hervorgerufenen Bilder sprichwörtlich nicht mehr loslassen.» (Patrick Klingenschmitt)