Christian Lillingers Open Form for Society (OFFS)

Verlag/Label: PLAIST 004
erschienen in: Neue Zeitschrift für Musik 4/2019 , Seite 73

"Zu diesen ziemlich einzigartigen Kompositionen stehen die Gruppenimprovisationen am Schluss in einem Verhältnis wie die Kür zur Pflicht: Sie übernehmen teilweise die rhythmisch-motivischen Strategien, ohne dass freilich eine Richtung von vornherein vorgegeben ist." (Dietrich Heißenbüttel)