Silke Egeler-Wittmann

Die letzte Parkmusik

Im Andenken an Sigune von Osten

erschienen in: Neue Zeitschrift für Musik 4/2021 , Seite 52

Ende August fand die endgültig letzte Ausgabe der Parkmusik statt - denn Sigune von Osten, international renommierte Sängerin insbesondere für zeitgenössische Werke, Musikkünstlerin und Festspielleiterin, ist am 8. Juli 2021 auf ihrem Trombacher Hof gestorben. Gerne hat sie ihre Liebe zu diesem besonderen Ort, einem ehemaligen Klosterhofgut bei Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz, in immer neuen Variationen mit ihrem Publikum, mit den Künstlern und ihren Freunden geteilt. Man empfand sie mehr als großzügige und herzliche Gastgeberin denn als Festivalleiterin.