Andreas H.H. Suberg

Honigklang III

Hörstück für zwei Sprecher und elektroakustische Klänge

Verlag/Label: Suberg
erschienen in: Neue Zeitschrift für Musik 2/2022 , Seite 81

"Honigklang III, ein 47-minütiges Hörstück für zwei Sprecher und elektroakustische Klänge, bezieht sich auf den sozialen Organismus der Bienen, deren Flügelschlag-Geräusche, elektronisch gedehnt, in einen langsam fließenden Honigklangstrom verwandelt werden." (Otto Paul Burkhardt)