Kobe van Cauwenberghe

Kobe van Cauwenberghe’s Ghost Trance Septet

... Plays Anthon Braxton Compositions No. 255, 358, 193 and 264

Verlag/Label: EL NEGOCITO, eNR105
erschienen in: Neue Zeitschrift für Musik 4/2022 , Seite 82

"Der Komponist selbst konnte sich bei einer Aufführung in Luxemburg kaum halten vor Begeisterung, wie das Booklet in Wort und Bild festhält. Wie spielt man Braxton?, resümiert Hoyer zu Recht: Auf diese Frage biete die CD eine überzeugende Antwort." (Dietrich Heißenbüttel)