Eckhard Weber

Mit Don Quijote in die Moderne

«El retablo de Maese Pedro» (1923) von Manuel de Falla

erschienen in: Neue Zeitschrift für Musik 1/2022 , Seite 12

Manuel de Falla widmet sich in seinem El retablo de Maese Pedro (1923) dem Stoff von Cervantes' Don Quijote und der darin gestellten Frage nach Fiktion und Wirklichkeit. Um eine fiktionale Ebene darstellen zu können, integriert er ein Marionettentheater ins Bühnengeschehen mit einer allmählichen Verschmelzung beider Ebenen. Mit dem Puppenspiel bezieht sich Falla auf die alte spanische Tradition kleiner Wandertheater mit Puppen («Teatro di Cachiporra»).