Kai Ginkel

Noise – Klang zwischen Musik und Lärm

Zu einer Praxeologie des Auditiven

Verlag/Label: transcript, Bielefeld 2017, 272 Seiten, 39,99 Euro
erschienen in: Neue Zeitschrift für Musik 2018/02 , Seite 77
«Ginkels methodischer Ansatz berücksichtigt leider kaum, dass all dies im 20. Jahrhundert einen langen Vorlauf hatte: von den Skandalkonzerten um Schönberg und Strawinsky bis zu Lachenmann und Cage ...» (Wolfgang Fuhrmann)