Björn Gottstein / Michael Kunkel (Hg.)

Scelsi Revisited Backstage

Verlag/Label: Pfau, Friedberg 2020, 227 Seiten, 30 Euro
erschienen in: Neue Zeitschrift für Musik 1/2021 , Seite 77

"Das Projekt war ausdrücklich als 'Experiment' gedacht, im Rahmen dessen eine Komponistin und sechs Komponisten [...] auf Grundlage einzelner, vom Kontrabassisten Uli Fussenegger ausgewählter Tonbandausschnitte eigene Werke schufen. Neben den sieben klanglichen Arbeiten entstanden ebenso viele wissenschaftliche Reflexionen [...], die sich sowohl den unterschiedlichen Herangehensweisen als auch den musikalischen Resultaten widmen. Für zusätzliche Plastizität sorgen zahlreiche Notenbeispiele, farbige Abbildungen und analytische Diagramme." (Gerardo Scheige)