Julia Cloot

Schallgefrier

Das Hörstück «Meerschallschwamm und Schweigefang» wird ausgezeichnet

erschienen in: Neue Zeitschrift für Musik 6/2019 , Seite 52

Wortschönheiten aus alten Handwerkslexika, George Orwells «Neusprech» aus 1984 oder Namen von unbekannten klingenden Gerätschaften bilden die Grundlage für das Meta-Hörspiel "Meerschallschwamm und Schweigefang" von Ulrike Janssen und Marc Matter.