Christophe Bertrand

Vertigo

Zafraan Ensemble, KNM Berlin; WDR Sinfonieorchester, Peter Rundel, Emilio Pomarico; GrauSchumacher Piano Duo

Verlag/Label: 3 CDs, bastille musique 14
erschienen in: Neue Zeitschrift für Musik 2/2021 , Seite 82

"Die drei CDs [...] bilden ein umfassendes Porträt des Komponisten Christophe Bertrand – und zugleich ein diskografisches Vermächtnis, denn Bertrand nahm sich 2010, mit nur 29 Jahren, das Leben. Dank ausgezeichneter Musiker und Ensembles erfahren die Stücke, viele davon als Weltersteinspielungen, hingebungsvolle und packende Interpretationen." (Mathias Nofze)