Zusammenkommen in der Musik

Kobe van Cauwenberghe zu «Ghost Trance Music» im Gespräch mit Tatjana Mehner

erschienen in: Neue Zeitschrift für Musik 5/2020 , Seite 22

"«Ghost Trance Music» wurde in der Tat von einem Ritual der amerikanischen Ureinwohner inspiriert, dem Geistertanz, einer Zeremonie, durch die die überlebenden Ureinwohnerstämme versuchen, eine Verbindung zu ihren Vorfahren herzustellen." (Kobe van Cauwenberghe)