Bücher zur neuen Musik
Hans-Klaus Jungheinrich (Hg.)

Sometime Voices

Der Komponist George Benjamin

Der Band ver­sam­melt die Beiträge des Sym­po­siums für und mit George Ben­jamin «Some­time Voic­es» unter der Leitung von Hans-Klaus Junghein­rich im Rah­men von «Auf­takt 2011» der Alten Oper Frankfurt/Main. George Ben­jamin, geboren 1960 in Lon­don, zählt in Eng­land, zusam­men mit Thomas Adès, zu den namhaftesten Kom­pon­is­ten sein­er Genera­tion. Der Kom­pon­ist, der auch als Diri­gent wirkt und seinen Wohn­sitz in sein­er Heimat­stadt Lon­don hat, ist «ein Kos­mopolit mit Bodenhaftung».

Bestellnummer: NZ 5030
Kaufen