Vom Rauschen der Aare und der Sinne

Mit einem dicht­en Pro­gramm mit alter, neuer und exper­i­menteller Musik, Instal­la­tio­nen und Per­for­mances wid­met sich das Musik­fes­ti­val Bern 2019 dem The­ma «rauschen». Vom 11. bis 15. Sep­tem­ber 2019 wird jen­em Geräusch der Hof gemacht, das uns nahezu über­all umgibt – meist unbe­wusst, manch­mal auch uner­wün­scht: Vom Rauschen der Aare und des Windes in den Bäu­men, Read more about Vom Rauschen der Aare und der Sinne[…]

Film über Wolfgang Rihm

Wolf­gang Rihm hat bis heute mehr als 500 Werke geschaf­fen, darunter Opern, große Orch­ester­stücke, Vokalkom­po­si­tio­nen und Kam­mer­musik. Er gilt als erfol­gre­ich­ster Kom­pon­ist der Gegen­wart für Neue Musik. Und er ist ein­er der Pro­duk­tivsten. Die renom­miertesten Orch­ester spie­len seine Werke. Auf den Büh­nen der großen Opern­häuser und inter­na­tionalen Fes­ti­vals ist er seit Jahrzehn­ten auf dem Spielplan. Read more about Film über Wolf­gang Rihm[…]