Designing Voices

Das inter­na­tionale Fes­ti­val für vokale Per­for­mancekun­st, Klang und Musik DESIGNING VOICES präsen­tiert vom 2. bis 7. Novem­ber 2021 in Berlin und Pots­dam Klang- und Musikper­for­mances mit einem Fokus auf vokale Per­for­mancekun­st. Das The­ma 2021 kreist um die Pfeifenorgel, die Stimme und gestenges­teuerte Live-Elek­tron­ik. Das Fes­ti­val stellt Com­­pos­er-Per­­former vor und bietet sowohl vokalen Performancekünstler*innen eine Bühne als Read more about Design­ing Voic­es[…]

Zeitinsel Ondřej Adámek

In Form ein­er „Zeitin­sel“ als inno­v­a­tiv­er Fes­­ti­­val-Rei­he für Neue Musik wid­met sich das Konz­erthaus Dort­mund in der Sai­son 2021/22 mit einem vielfälti­gen Pro­gramm dem tschechis­chen Kom­pon­is­ten Ondřej Adámek. Dieser inte­gri­ert in seine Kom­po­si­tio­nen musikalis­che Ein­flüsse ver­schieden­er Kul­turen, indem er die Klang­sprachen eigens bereis­ter Län­der wie Frankre­ich, Afri­ka, Spanien, Japan, Indi­en, Ital­ien und Deutsch­land einan­der in ein­er charak­ter­is­tis­chen Read more about Zeitin­sel Ondřej Adámek[…]

Kompositionswettbewerb ricordilab

Das Pro­gramm des Kom­po­si­tion­swet­tbe­werbs ricordi­lab bietet auf­streben­den Komponist:innen die Möglichkeit, für drei Jahre mit dem inter­na­tion­al agieren­den Musikver­lag Ricor­di Berlin zusam­men­zuar­beit­en. Gesucht wer­den Komponist:innen unter­schiedlich­er Stil­rich­tun­gen, die das Pro­fil von Ricor­di Berlin bere­ich­ern. Aus­gewählte Werke der erfol­gre­ichen Teilnehmer:innen wer­den ver­legt und durch Kom­­mu­nika­­tions- und Mar­ket­ing­maß­nah­men inter­na­tion­al bewor­ben. Die Bam­berg­er Sym­phoniker, das Musikkol­legium Win­terthur, Orchestre Nation­al Read more about Kom­po­si­tion­swet­tbe­werb ricordi­lab[…]

SinusTon in Magdeburg

Ganz im Zeichen des Syn­the­siz­ers ste­ht die 11. Aus­gabe von Sinus­Ton — Magde­burg­er Tage der elek­troakustis­chen Musik vom 28. bis zum 31. Okto­ber 2021. Vier Konz­erte an ver­schiede­nen Orten der Stadt, eine Filmvor­führung und ein Work­shop für Kinder zeigen eine große Band­bre­ite zeit­genös­sis­ch­er elek­tro­n­is­ch­er Musik. Neueste Werke für Instru­mente, Live-Elek­tron­ik und Video präsen­tiert das amerikanis­che Read more about Sinus­Ton in Magde­burg[…]

Neue Szenen für das Musiktheater

Die Deutsche Oper Berlin schreibt in Koop­er­a­tion mit der Hochschule für Musik Hanns Eisler zum sech­sten Mal den Inter­na­tionalen Kom­po­si­tion­swet­tbe­werb NEUE SZENEN aus. Der Wet­tbe­werb richtet sich in erster Lin­ie an Teams aus zwei Per­so­n­en (Kom­po­si­tion und Text). Eine Bewer­bung in der Sparte Kom­po­si­tion allein ist möglich, Bewer­bun­gen nur in der Sparte Text sind aus­geschlossen. Read more about Neue Szenen für das Musik­the­ater[…]

Förderpreisträger:innen im Porträt

Zu den KomponistInnen-Förderpreisträger:innen 2020 und 2021 der Ernst von Siemens Musik­s­tiftung, die sich am 1. Okto­ber 2021 in einem Dop­pelkonz­ert im Rah­men der „musi­ca viva“ des Bay­erischen Rund­funks vorgestellt haben, gibt es Porträt­filme (Autor: Johannes List), also im Einzel­nen zu Samir Amarouch — Yair Klartag — Mirela Ivice­vic — Cather­ine Lamb — Francesca Verunel­li und Read more about Förderpreisträger:innen im Porträt[…]

The Sound of Distance

Wäre das Haus der Kul­turen der Welt in Berlin ein einziges großes Instru­ment – wie würde es klin­gen? Das viertägige Fes­ti­val The Sound of Dis­tance — Neue Ideen für Musik, Raum und Architek­tur vom 21. bis 24. Okto­ber 2021 sucht Antworten auf diese Frage im erweit­erten Res­o­nanzraum bei Konz­erten, Per­for­mances, Talks und sonis­chen Aktivierun­gen, drin­nen Read more about The Sound of Dis­tance[…]

Wer war John Rabe?

Er war Men­schen­ret­ter und Held auf der einen, Mit­glied der NSDAP und trau­riger Kriegsver­lier­er auf der anderen Seite. Die in Berlin lebende japanis­che Kom­pon­istin Mayako Kubo trägt schon lange den Gedanken, die ambiva­lente Per­sön­lichkeit John Rabes kün­st­lerisch auszuleucht­en. Für das mod­ern art ensem­ble hat sie unter dem Titel John Rabe – End­sta­tion Siemensstadt eine Szenen­folge Read more about Wer war John Rabe?[…]

Und sie komponieren, dirigieren doch!

Warum spie­len große Orch­ester fast nur Musik von Män­nern? Gibt es wirk­lich keine Frauen, die Opern kom­poniert haben? Wer in die Pro­gramme renom­miert­er deutsch­er Orch­ester oder Opern­häuser schaut, muss den Ein­druck gewin­nen, dass es bis auf einige Aus­nah­men keine Kom­pon­istin­nen gegeben hat und gibt. Und erst in den let­zten Jahren leit­en wieder ver­mehrt Diri­gentin­nen Orch­ester Read more about Und sie kom­ponieren, dirigieren doch![…]

blaues rauschen 2021

Das Fes­ti­val für Elek­tro­n­is­che Musik und Dig­i­tale Exper­i­mente BLAUES RAUSCHEN lotet Möglichkeit­en aus, die aktuelle tech­nis­che Entwick­lun­gen Künstler*innen und ihrem Pub­likum bieten. Präsen­tiert wer­den Künstler*innen, die die Möglichkeit­en analog/digitaler oder rein dig­i­taler Tech­nik nutzen, um kün­st­lerische und poli­tis­che Posi­tio­nen zu Fra­gen aktueller gesellschaftlich­er Entwick­lun­gen einzunehmen. Vom 25. Sep­tem­ber bis 3. Okto­ber 2021 find­en dazu in Dort­mund, Bochum Read more about blaues rauschen 2021[…]