Neue Leitung der Donaueschinger Musiktage ab 2022

Lydia Rilling übern­immt zum 1. März 2022 die Kün­st­lerische Leitung der Donaueschinger Musik­tage. Sie tritt die Nach­folge von Björn Gottstein an, der die Musik­tage seit 2015 leit­et und Anfang 2022 als Geschäft­sleit­er des Kura­to­ri­ums zur Ernst von Siemens Musik­s­tiftung wech­selt. Mit der Musik­wis­senschaft­lerin und Kura­torin Rilling ste­ht erst­mals eine Frau an der Spitze der Musik­tage. Die Neue Read more about Neue Leitung der Donaueschinger Musik­tage ab 2022[…]

Ensemble PHACE

Das Ensem­ble PHACE hat sein­er wach­senden Samm­lung weit­ere virtuelle Auftritte hinzuge­fügt. Beim diesjähri­gen Aspek­te Salzburg Fes­ti­val kon­nte es zwei Werke Johannes Maria Staud auf­führen: “Par ici!” und “Par la!” bilden ein Dip­ty­chon, das vor allem durch eine ungewöhn­liche, mikro­tonale Har­monik auf­fällt. Zudem kam bei dem Konz­ert das Stück “Tschi­nar” für Ensem­ble von Alexan­dra Karas­­toy­ano­­va-Her­­mentin zur Read more about Ensem­ble PHACE[…]

Uraufführung von Alberto Posadas als Video-Stream

„Für lange und ruhige Abende zuhause bieten wir Ihnen die passende Musik: exis­ten­ziell, abend­fül­lend und Novem­berblues-förder­lich. Gön­nen Sie sich also einen englis­chen Tee oder einen spanis­chen Rotwein und ver­brin­gen Sie einen Abend“ u. a. mit Alber­to Posadas, so das Ensem­ble Recherche (Foto: Marc Doradzil­lo). Woher kom­men und wohin gehen wir? Der spanis­che Kom­pon­ist Alber­to Posadas Read more about Urauf­führung von Alber­to Posadas als Video-Stream[…]

Filme über das SWR Experimentalstudio, Hans Zender und Helmut Lachenmann

Das SWR Fernse­hen zeigt an drei Son­nta­gen bis Dezem­ber Konz­ert­mitschnitte und Film­doku­men­ta­tio­nen über Hans Zen­der, Hel­mut Lachen­mann und über das SWR Exper­i­men­tal­stu­dio, das im kom­menden Jahr sein fün­fzigjähriges Beste­hen feiert. Son­ntag, 8. Novem­ber 2020: Konz­ert für Hans Zen­der (8:15 bis 8:45 Uhr(, Hans Zen­der – Mit den Sin­nen denken (8:45 bis 9:45); 6. Dezem­ber 2020: Hel­mut Lachen­mann – Wahnsinn Read more about Filme über das SWR Exper­i­men­tal­stu­dio, Hans Zen­der und Hel­mut Lachen­mann[…]

Ensemble Modern On Air

Das Ensem­ble Mod­ern will sich trotz der durch Coro­na verur­sacht­en Zwangspause nicht davon abbrin­gen lassen, mit seinen Konz­ertbe­sucherIn­nen bzw. HörerIn­nen in Kon­takt zu bleiben. Vor zwei Wochen startete die Rei­he Das Ensem­ble Mod­ern im Zeichen von Coro­na mit per­sön­lichen Video-State­­ments, die die Musiker*innen des Ensem­ble Mod­ern aus der aktuellen Sit­u­a­tion her­aus entwick­elt haben. Aber auch Read more about Ensem­ble Mod­ern On Air[…]

Elbphilharmonie: Digitale Programmangebote

Dig­i­tale Pro­gram­mange­bote sind auch für die Elbphil­har­monie das Gebot der Stunde. Unter dem Titel #ElphiAtH­ome wird ein vielfältiges Pro­gramm aus­ge­spielt, zu dem virtuelle Haus­führun­gen (»ZuHaus­führun­gen«) eben­so gehören wie halb­stündi­ge Konz­erte in kleinen Beset­zun­gen, die aktuell im leeren Großen Saal der Elbphil­har­monie mit fer­nges­teuerten Kam­eras aufgenom­men wer­den. Auch das Edu­­ca­­tion-Ange­bot der Elbphil­har­monie ver­lagert sich ab der Read more about Elbphil­har­monie: Dig­i­tale Pro­gram­mange­bote[…]

toposonie-Klangspaziergänge in Berlin

Umson­st & draußen — und ganz für sich allein: Solange es in Zeit­en von Coro­na keine Aus­gangssperre gibt, bieten sich Spaziergänge an — natür­lich ganz für sich allein, aber mit Klangkun­st im Ohr: die toposonie sound walks von Georg Klein: toposonie::spree in Berlin Mitte — rund um den Reich­stag und toposonie::engelbecken in Berlin Kreuzberg/Mitte — Read more about toposonie-Klangspaziergänge in Berlin[…]

ZKM auf Sendung

Auf­grund der aktuellen Sit­u­a­tion und der damit ein­herge­hen­den Schließung des Haus­es geht das ZKM | Zen­trum für Kun­st und Medi­en ab sofort ver­stärkt dig­i­tal auf Sendung. Wöchentlich bericht­en wir zu unter­schiedlichen The­men aus den Bere­ichen Kul­tur und ZKM, blick­en in die Ver­gan­gen­heit ins­beson­dere aber in die Zukun­ft. Mit einem wöchentlichen Pro­gramm wird das ZKM in der Read more about ZKM auf Sendung[…]

Musik im virtuellen Raum

Aus gegeben­em Anlass kön­nen die im Rah­men von „open music“ von 21. März bis 8. April 2020 pro­gram­mierten Klang­man­i­feste zwar nicht wie geplant stat­tfind­en, migri­eren aber in den virtuellen Raum. Das Konz­ert­pro­gramm wird über einen online-Kanal zugänglich gemacht:  www.klangmanifeste.at/Livestream.html und http://www.klangmanifeste.at/